Yokohama am Genfer Automobilsalon 2019
04 Mär 2019

Yokohama Rubber Co. gab Freitag seine Teilnahme am Internationalen Automobil-Salon 2019 in Genf bekannt. Die 89. Ausgabe der Messe findet vom 7. bis 17. März statt, mit Pressetagen am 5. und 6. März. Wie im letzten Jahr, wird der neue Stand Konzepte des YOKOHAMA Managementplans "Grand Design 2020 (GD2020)" aufgreifen, der 2018 in Kraft trat und auf drei Jahre ausgelegt ist. Die Besucher erwarten zahlreiche Produktneuheiten, die am 5. März ab 15:45 Uhr während einer Pressekonferenz am YOKOHAMA-Stand (Halle 4, Stand Nr. 4231) enthüllt und vorgestellt werden.

Eines der Schlüssel-Themen der GD2020-Stragie liegt in der Förderung der YOKOHAMA-Präsenz im Premium Reifenmarkt, hierzu werden speziell die Bereiche Premium-, Winter- und Hobby-Reifen am diesjährigen Messestand des japanischen Reifenherstellers im Fokus stehen.

Im Premium-Bereich präsentiert sich YOKOHAMA als Lieferant von Erstausrüstungsreifen für viele der weltweit besten Automodelle. Auf dem Display wird der "ADVAN Sport V105" zu sehen sein, YOKOHAMAs Flaggschiffreifen für leistungsstarke Premium-Fahrzeuge.

Aus der Winterreifenpallette werden ausgestellt: der "BluEarth-4S AW21", ein spezielle für den europäischen Markt entwickelter Ganzjahresreifen, der "iceGUARD iG60", ein studless Pkw-Reifen, der die höchsten Leistungswerte aller YOKOHAMA Studless-Produktreihe erreicht, und der "BluEarth*WINTER V905", ein hocheffizienter Winterreifen für PKWs und SUVs.

Der Sortimentsausbau von Hobbyreifen wird von YOKOHAMA stark vorangetrieben. Der Reifenhersteller präsentiert neue Reifen im Bereich Sport, Offroad und Old-Timer. Zudem wird in diesem Jahr ein NISSAN GT-R auf dem Yokohama Stand zu sehen sein. Dieser wird mit den Strassensportreifen "ADVAN A052" ausgestattet sein.

In einem gesonderten Bereich des Standes am Genfer Salon präsentiert YOKOHAMA sein Engagement im FIA World Touring Car Cup (WTCR) und zelebriert zudem die Partnerschaft mit dem englischen Fussballverein Chelsea FC. Als diesjähriges Highlight erwartet YOKOHAMA den Besuch der Chelsea Fussballlegende Didier Drogba - Drogba wird am Freitag, dem 8. März, am Stand von YOKOHAMA über seine Zeit bei Chelsea und die Rolle als YOKOHAMA Botschafter erzählen.